Limax – Die Zeitung vom Mond!

Die Schule geht auch im Lockdown weiter! Wir unterrichten digital, mehr erfahren...

Im Rahmen der Literaturprojektwoche 2019 hat eine Gruppe aus Neunt- und Zehntklässlern eine fiktive „Zeitung der Zukunft“ ins Leben gerufen. Dafür haben sich die Jugendlichen mit journalistischen Darstellungsformen beschäftigt und die aktuellen Themen unserer Gegenwart 50 Jahre weitergedacht – unter der Prämisse, dass die Menschheit die drohende Klimakatastrophe in den Griff bekommt.

So ist der Hauptsitz der Redaktion der Zeitung „Limax“ auf dem Mond und berichtet im Jahr 2069 „von der Erde dem Mond und dem Mars“. Die Zeitung erscheint als Hologramm, was mit unserer veralteten Technik allerdings noch nicht darstellbar ist, weshalb wir im Jahr 2020 die Nachrichten der Zukunft vorerst nur auf dem Bildschirm unseres Endgerätes ansehen können. Die Themenfelder überspannen dabei politische Nachrichten, technische Innovationen und Freizeitangebote. Die Jugendlichen setzen sich in den Texten mit Themen wie Krieg, Flucht und Umwelt auseinander, lassen aber auch eine Prise Humor nicht vermissen.

Lesen Sie hier die Tagesausgabe der „Limax“ vom 19. Dezember 2069!