Bei uns erleben Sie einen entspannten Familientag

Natur erkunden im Klax Natur- und Umweltcamp

Erlebnis für die ganze Familie

An den Wochenenden, an Feiertagen und in den Sommerferien können Sie uns auch spontan besuchen – zwischen 10 und 18 Uhr haben wir geöffnet. Ihre Kinder toben auf dem Spielplatz, buddeln im Sandkasten oder spielen am Wasserspielmobil. Kreativ ausleben können sie sich im Freiluft-Kreativzelt. Unser Lehrpfad über indigene Völker Nordamerikas und das kleine Naturmuseum laden ein, mehr über die Natur zu erfahren und das Wissen in einem Quiz zu testen. Im Café finden Sie ein schattiges Plätzchen, um sich zu stärken und zu entspannen. Hinweis: Das Mitbringen, Zubereiten und Verzehren eigener Lebensmittel ist nicht gestattet.

Aktivitäten im Tagesgästebereich

Im Tagesgästebereich befindet sich ein Freiluftatelier mit selbsterklärenden Angeboten. Die Familien gestalten gemeinsam zum Beispiel Speckstein und basteln Medizinbeutel oder auch kleine Miniaturtipis. Die Angebote können während der Saison wechseln. Es gibt Stationen zum Verkleiden und Schminken. Auf der Tagesgästewiese sind kleine Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele, die auch zu einem kleinen Familienwettstreit einladen. Weiterhin gibt es auch einen kleinen Barfußpfad zu entdecken.

Wer möchte, kann auch anschließend eine von uns vorbereitete Route wandern, dabei die Umgebung kennenlernen und bei kleinen Aufgaben sein Wissen über die heimische Natur testen.

Schmuck basteln im Klax Natur- und Umweltcamp

Preise für Tagesgäste

  • Kinder unter drei Jahren: freier Eintritt
  • Kinder von vier bis 14 Jahren: € 6,00 inkl. MwSt.
  • Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren: € 3,00 inkl. MwSt.
  • Familien ab 3 Kindern (2 Erwachsene, max. 4 Kinder): € 18,00 inkl. MwSt.

Wasser, Tee und Kaffee stehen während des gesamten Aufenthaltes kostenlos zur Verfügung.

Sie haben noch Fragen?

Auf unserer FAQ-Seite beantworten wir die häufigsten Fragen unserer Kunden rund um die Angebote des Natur- und Umweltcamps.

Wissenswertes