Kommen Sie mit Ihrer Kita oder Schulklasse zu uns!

Einmalige Lernmöglichkeiten

Besonders vor und nach den Ferien haben wir spezielle Angebote für Schulklassen und Kindergartengruppen, bei denen die Umweltpädagogik nicht zu kurz kommt. Neben einmaligen Lernmöglichkeiten für den naturwissenschaftlichen Unterricht finden Sie bei uns auch tolle Voraussetzungen für alle weiteren Bildungsbereiche.

Spielerisch lernen die Kinder, wenn unsere Umweltpädagogen bei ausgedehnten Wanderungen die Tier- und Pflanzenwelt erklären. In unseren Freilandateliers entstehen größere kunstpädagogische Arbeiten. Bei Bauprojekten mit Naturmaterialien setzen die Kinder ihr theoretisches Wissen in die Praxis um.

Unser Gelände ist besonders auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten. Es bietet Anregungen und viel Platz für Bewegungsspiele und ist gleichzeitig gut zu überblicken.

    Ein Abenteuertag

    Nach der Begrüßung (10 Uhr) und dem Kennenlernen des Indianerdorfes gibt es für die Kinder wahlweise ein oder zwei Mitmachangebote, die jeweils etwa anderthalb Stunden dauern. Zur Auswahl stehen:

    • Kleiner Indianer ganz groß: indianisch verkleiden, Kopfschmuck herstellen, schminken, Schmuck (Ketten, Bänder) anfertigen
    • Indianische Olympiade mit verschiedenen Bewegungsspielen, die Geschicklichkeit, Ausdauer, Kraft und Mut fördern
    • Erlebniswanderung durch die Natur zu verschiedenen Themen: Wald, Bach, Wiese, Spurensucher, mit allen Sinnen 
    • Töpfern von Masken, Tieren und einfachen Gefäßen
    • Specksteinanhänger oder Traumfänger herstellen
    • Bauen mit Naturmaterialien 

    Zwischen den Angeboten ist eine Mittagspause (12 Uhr) eingeplant: Als Lagerfeuer-Erlebnis gibt es Bratwürste mit Stockbrot inkl. Getränke (Wasser, Tee). Alternativ bieten wir Folienkartoffeln mit Quark oder indianischen Feuertopf (Eintopf) mit Stockbrot.

    Natur entdecken und in Tipis übernachten

    An jedem Tag erlebt die Gruppe spannende Abenteuer und entdeckt die Natur. Sie können sich das Programm individuell zusammenstellen. Ideal sind drei Aktivitäten pro Tag. So bleibt genug Zeit zum Essen und Entspannen. Frühstück planen wir von 8 bis 9.30 Uhr, Mittagessen von 12 bis 13.30 Uhr und Abendessen von 18 bis 19.30 Uhr. Bis etwa 21 Uhr bleibt noch genug Zeit, am Lagerfeuer zu singen, zu trommeln und zu erzählen. Dann ist es Schlafenszeit in unseren komfortablen Tipis. 

    Als Aktivitäten stehen Ihnen unsere Mitmachangebote, Ausflüge und zusätzliche Angebote zur Auswahl:

    Mitmachangebote

    • Kleiner Indianer ganz groß: indianisch verkleiden, Kopfschmuck herstellen, schminken, Schmuck (Ketten, Bänder) anfertigen
    • Indianische Olympiade mit verschiedenen Bewegungsspielen, die Geschicklichkeit, Ausdauer, Kraft und Mut fördern
    • Erlebniswanderung durch die Natur zu verschiedenen Themen: Wald, Bach, Wiese, Spurensucher, Mit allen Sinnen 
    • Töpfern von Masken, Tieren und einfachen Gefäßen
    • Specksteinanhänger oder Traumfänger herstellen
    • Bauen mit Naturmaterialien 

    Ausflüge 

    • Badeseen in Klocksin (3 km), Malchiner See (Dahmen 5 km)
    • Müritzeum, Bärenwald, Affenpark, Wisentreservat, Kletterwald, NUP Güstrow
    • Gutshäuser und Schlösser, Kirchen in der nahen Umgebung
    • Bustransfer für Ausflüge kann organisiert werden

    Zusätzliche Angebote

    • Kinderreiten (Longieren) auf dem Gelände oder in der Reithalle
    • Kutschfahrt
    • Fahrradtour (Fahrradausleihe mit vorheriger Bestellung)

    Gesundes Essen

    Löwenzahn, ein Tochterunternehmen von Klax, sorgt im Klax Indianerdorf für Ihr leibliches Wohl. Täglich frisch und nährstoffschonend werden vollwertige Speisen zubereitet. Zum Frühstück und Abendessen gibt es jeweils ein reichhaltiges Buffet. Mittags bekommen Sie abwechslungsreiche und leckere Tagesgerichte. 

    Regelmäßig richten wir abends auch Essen am Lagerfeuer aus, zum Beispiel Stockbrot, Backkartoffeln, Bratwürste oder indianischen Feuertopf. Snacks wie Eis und Getränke gibt es im Café. 

    Da Löwenzahn auf mehrjährige Erfahrung bei der Zubereitung von Kinderspeisen zurückgreift, berücksichtigen wir Kinderwünsche und -vorlieben gern.

    Das Mitbringen, Zubereiten und Verzehren eigener Lebensmittel ist aus Gründen des Natur- und Umweltschutzes nicht möglich.

    Galerie

    Zeiten und Preise

    Unsere Öffnungszeiten für Programmreisen sind Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 15 Uhr.

    Mehrtägiger Aufenthalt

    Erwachsene: 35 Euro inkl. MwSt. pro Übernachtung

    Kinder: 43 Euro inkl. MwSt. pro Übernachtung

    Enthalten sind die Vollverpflegung und die Mitmachangebote. Bei Gruppen erhält jedes 20. Kind einen Freiplatz.

    Tagesreise 

    Zwei Mitmachangebote: 12,50 Euro inkl. MwSt. pro Person

    Ein Mitmachangebot: 9 Euro inkl. MwSt. pro Person

    Enthalten sind ein Mittagessen und Getränke.

    Sie möchten eine Reise buchen?

    Schreiben Sie uns bequem über unser Formular. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Egal welches umweltpädagogische Projekt Ihnen vorschwebt: Wir planen gemeinsam mit Ihnen den Aufenthalt und unterstützen Sie vor Ort. Außerdem beantworten wir Ihnen unter „Alle Infos“ häufig gestellte Fragen.

    Wissenswertes