So lernen wir während der Corona-Maßnahmen

Die Schule geht auch im Lockdown weiter! Wir unterrichten digital, mehr erfahren...

Unterricht Zuhause

Wie alle Berliner Schulen mussten auch wir uns im Frühjahr 2020 abrupt auf Fernunterricht einstellen. Unsere Lerngemeinschaft aus SchülerInnen, Lehrkräften und Eltern standen vor der Herausforderung, die gewohnte Tagesstruktur auf anderen Wegen zu erhalten und miteinander in Verbindung zu bleiben. Wir konnten uns bald mit hilfreichen Tools und dem Pflegen gemeinsamer Rituale schnell organisieren.

Morgenkreis per Telefon und Webcam

Besonders den jüngeren Kindern fehlte der Schulalltag zu Beginn der Corona-Maßnahmen sehr. Sie vermissten ihre Freunde und auch ihre LernbegleiterInnen als Ansprechpersonen. Deshalb achten wir im Fernunterrich neben der unkomplizierten Verteilung von Schulaufgaben und individuellen Betreuung ganz besonders auf die Beziehungsarbeit mit unseren SchülerInnen.

Tagespläne geben Struktur

Unterricht@Klax

Wir nutzen digitale Medien im Unterricht als Werkzeuge, da wo sie nützlich sind und das Lernen fördern. Daher ist es für unsere SchülerInnen keine große Umgewöhnung, ihren Schulalltag mithilfe von Tablet & Co zu organisieren. 

Feedback von zu Hause

Es ist uns wichtig, dass die SchülerInnen auch zu Hause die Möglichkeit haben, ihre Lernergebnisse zu präsentieren und Rückmeldung zu bekommen. Sie schicken dazu regelmäßig Fotos oder Videoclips und können so von den LehrInnen ganz konkrete Rückmeldungen zu ihrem Lernfortschritt zurückbekommen.

Natürlich stellt uns diese neue Situation auch vor neue Herausforderungen. Wir lernen und helfen uns gegenseitig: Das gesamte Lehrteam sucht und findet gemeinsam Lösungen. Besonders bestärkt uns hierbei das zahlreiche positive Feedback von SchülerInnen und Eltern.

Liebes KLAX Team!

...Dankeschön für Euer wahnsinnig tolles Engagement unsere Kinder, schulisch aber auch menschlich derart selbstverständlich, zu unterstützen!

Ihr gebt uns Eltern und Euren Schülern damit eine sehr wichtige Stabilität in den nächsten Wochen.

Bleibt weiterhin gesund.

Eure Schüler und Eltern der Klasse 8a :)

Und auch unser Lehrerkollegium ist begeistert, wie kreativ und lernfreudig unsere SchülerInnen mit dieser für sie ungewohnten Situation umgehen:

"Der Höhepunkt unserer Telefongespräche war für mich die Entdeckung, dass Lina, Gurnoor und Leo gestern per Videokonferenz gemeinsam Klavier spielten. Das ist so süß."

Wir sagen DANKE an unsere Lerngemeinschaft für die tolle Zusammenarbeit und euren Zusammenhalt!