Medienkompetenz in der Filmwerkstatt

Beschreibung

Fernsehen gehört zum Alltag von Kindern. Sie schauen Filme und Serien, die wiederum wichtige Gesprächsthemen in der Kita sind. Pädagogische Fachkräfte können die Begeisterung sinnvoll nutzen und mit den Kindern erforschen, wie Superhelden fliegen und rasante Action-Szenen entstehen. Ermöglichen Sie beispielsweise den Kindern mithilfe der Greenscreen-Technik einmal, sich auf den Mond zu beamen!

In diesem Workshop stellen wir Ihnen Techniken einer Filmwerkstatt vor, sodass Sie gemeinsam mit den Kindern einige wichtige Tricks des Films ergründen und nachstellen können. Indem die Kinder mit Tablet und Apps selbst Spezialeffekte erzeugen, begreifen sie ganz anschaulich, wie Filme entstehen. Sie können den faszinierenden Vorgängen auf den Grund gehen und das Medium Film kritisch reflektieren.

Dozenten

Dr. Christian Engelbrecht

Der promovierte Literatur- und Theaterwissenschaftler ist Experte für kreatives Lernen, Maker-Aktivitäten sowie selbstorganisierte Lernformen in der Schul- und Erwachsenenbildung im digitalen Zeitalter.

Sandra Rüger

Die Erzieherin ist Klax Fachpädagogin und bringt viele Ideen und ihre langjährige Erfahrung in die Workshops mit. Sie ist spezialisiert auf den Bildungsbereich Gesellschaft und das Thema digitale Medien.

Antonia Vinci

Die Tischlerin und Produktdesignerin leitet die Klax Kreativwerkstatt. Sie hat langjährige künstlerische Erfahrung und ist Mini-Maker-Trainerin. Tüfteln mit digitalen Medien ist ihr Thema.
 

Haben Sie Interesse?

Schreiben Sie uns! Wir melden uns umgehend bei Ihnen mit Details und besprechen gern Ihre Erwartungen und Fragen.