Weiterbildung zum Mini-Maker

Beschreibung

Die Weiterbildung zum Mini-Maker richtet sich an Erzieherinnen und Erzieher, die mit Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren arbeiten und ein besonderes Interesse an der Nutzung digitaler Medien und Technik in der Frühpädagogik haben. Die Weiterbildung zum Mini-Maker steht allen interessierten Fachkräften mit einer pädagogischen Ausbildung und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung offen. Technische Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Mit Abschluss der Weiterbildung sind Sie in der Lage, pädagogisch fundierte Angebote in den Bereichen Strom, Technik, Robotik, Sprachförderung, Naturwissenschaften und Kunst mithilfe digitaler Werkzeuge zu entwickeln und umzusetzen. Sie erfüllen damit alle Anforderungen, die die Bildungspläne in den Bereichen Technik und Medienpädagogik an pädagogische Fachkräfte stellen. Sie erlangen ein Grundverständnis von medienpädagogischen Ansätzen und beteiligen sich an der Weiterentwicklung der Bildungsaufgaben Ihrer Kita.

Das Institut für Klax-Pädagogik hat die Weiterbildung gemeinsam mit dem Team Pädagogische Entwicklung von Klax im Rahmen des europäischen Projekts „Digital Media Competences for Educational Staff in Early Childhood Education“ entwickelt. Es wurde über Fördermittel der Europäischen Union finanziert und von der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend, Wissenschaft sowie dem Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband Berlin unterstützt. Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie auf www.mini-maker.de.

Aufbau

Die Weiterbildung zum Mini-Maker dauert zwei Wochen und umfasst 80 Stunden. Sie bilden sich auf drei Lernfeldern der digitalen Medienkompetenz weiter:

  • Technikkompetenz,

  • Produktionskompetenz und

  • Informationskompetenz.

In diesen Modulen wechseln sich kurze Inputphasen mit praktischen Trainings und eigenständiger Arbeit im eigenen oder in einem Praktikums-Kindergarten unter reflektierender Begleitung der Multiplikatoren ab.

Zum Abschluss präsentieren die Teilnehmer einen Praxisbericht in Form einer mündlichen Prüfung.
 

Termine

Frühjahr 2019
1. Woche
1.–5.4.19
2. Woche
6.–10.5.19
Herbst 2019
1. Woche
23.–27.9.19
2. Woche
28.10.–1.11.19

Preis

Die Weiterbildung zum Mini-Maker kostet 980 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Darin sind Mittagsverpflegung und Getränke an den Schulungstagen enthalten.

Ort

Komm vorbei

  • Institut für Klax-Pädagogik
  • Arkonastraße 45–49
  • 13189 Berlin
  • Öffnungszeiten:
  • Mo–Fr: 8–16.30 Uhr
  •  
  •  
  • 030 47796145 Mo.–Fr. 8–16.30 Uhr
  • E-Mail schreiben
Karte Kreativwerkstatt

Haben Sie Interesse?

Schreiben Sie uns! Wir melden uns umgehend bei Ihnen mit Details und besprechen gern Ihre Erwartungen und Fragen.

Wissenswertes